Faszinierender

Winter

Im Winter ist Zell am See-Kaprun der Hotspot für alle Wintersport Enthusiasten. Die schneesichere Region bietet dank des Gletscherskigebiets Kitzsteinhorn eine XXL Skisaison von Oktober bis Juni. Wer winterliche Panoramen liebt, sollte unbedingt die neue 3-K-Konnection Panoramabahn vom Maiskogel auf das Kitzsteinhorn testen. Auf der Schmittenhöhe ziehst Du deine Schwünge auf den perfekt präparierten Pisten mit Blick auf den Zeller See. 

Abseits der Skipisten erwarten Dich beste Bedingungen zum Winterwandern, Langlaufen, Rodeln oder Skitourengehen.

Glücksmomente im

SOMMER

Ein Sommerurlaub in Zell am See-Kaprun bietet vor allem eines: jede Menge Abwechslung! Lust auf Bergerlebnisse mit traumhafter Aussicht? Auf vielen hundert Kilometern an Wanderwegen entdeckst Du aussichtsreiche Gipfel und urige Hütten. Auch Mountainbiker, Rennradfahrer und Gravelbiker finden zahlreiche Touren vom Talboden bis hoch hinauf in die Berge. An heißen Tagen lockt der Zeller See mit einer erfrischenden Abkühlung - sei es beim Schwimmen oder bei einer der zahlreichen Wassersportarten. Zell am See-Kaprun ist außerdem bekannt für seine vielen außergewöhnlichen Ausflugsziele, wie die Schmittenhöhe, das Kitzsteinhorn, die Sigmund Thun Klamm oder die Hochgebirgsstauseen in Kaprun.

Fragen

Können wir etwas für Dich tun?